Vorsorgevollmachten und andere Bevollmächtigungen

 

Als Notar bin ich Hauptansprechpartner für alle Fragen über

 

  • Vorsorgevollmachten,
  • Betreuungsverfügungen und
  • Patientenverfügungen.

 

Durch die Beurkundung einer Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung helfen Sie mit, dass die Beteiligten für den Fall von Alter, Gebrechlichkeit, Geschäftsunfähigkeit und Krankheit vorsorgen und durch die Bestimmung eines oder mehrer Bevollmächtigter die spätere gerichtliche Bestellung eines fremden Betreuers vermieden werden kann.

 

In der Patientenverfügung können Sie für die letzten Tage Ihres Lebens u.a. bestimmen, dass Sie nicht am Leben erhalten werden wollen, wenn dies nur zu einer Verlängerung von Leiden, Schmerzen und Beschwerden ohne Aussicht auf Besserung führen würde.

 

Darüber hinaus ist der Notar aber auch für die Beurkundung aller Arten von Vollmachten zuständig. Hierzu gehören u.a.

 

  • Kauf- und Verkaufsvollmachten
    (z.B. bei Grundstückskäufen und -verkäufen),
  • Generalvollmachten sowie auch
  • Versteigerungsvollmachten.